Dr. Christian Klein  |  Facharzt für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, Orthopäde  |  Ludwig Angerer Gasse 12, 5310 Mondsee - Salzburg  |  Tel.: 06232/36600
Hallux rigidus

Hallux rigidus

Unter dem Begriff Hallux rigidus versteht man eine schmerzhafte Bewegungseinschränkung der Großzehe. Die häufigste Ursache ist eine Arthrose (Abnützung) des Zehengrundgelenkes, aber auch andere Erkrankungen können zu diesen Beschwerden führen.

Im Frühstadium kann die Erkrankung mit konservativer Therapie (Physikalische Therapie, Infiltrationen, Schuhzurichtungen) behandelt werden, bei Therapieresistenz und im fortgeschrittenen Stadium stehen operative Behandlungsmethoden zur Verfügung.

Diese Seite weiterempfehlen: