Dr. Christian Klein  |  Facharzt für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, Orthopäde  |  Ludwig Angerer Gasse 12, 5310 Mondsee - Salzburg  |  Tel.: 06232/36600
Carpaltunnelsyndrom (CTS) Dupuytren'sche Kontraktur

CTS/ Dupuytren

Carpaltunnelsyndrom (CTS)
Charakteristisch sind Schmerzen und Taubheitsgefühl der ersten 3 Finger vor allem in der Nacht. Bei klinisch eindeutiger Symptomatik und nachgewiesenen Veränderungen der Nervenleitgeschwindigkeit sollte eine Druckentlastung des betroffenen Nervs erfolgen.
Therapie: Endoskopische oder offene Carpalkanalspaltung

Dupuytren`sche Kontraktur
Bei dieser Erkrankung handelt es sich um eine Veränderung der Hohlhandfaszie mit knotigen oder strangförmigen Veränderungen, die zu Kontrakturen der Fingergelenke führen können.
Neben der operativen Sanierung gibt es seit kurzem auch eine nichtoperative Behandlungsalternative durch Injektion eines Enzyms (Kollagenase Clostridium histolyticum). Welche Behandlungsmethode im Einzelfall indiziert ist hängt vom Krankheitsstadium ab und muss individuell entschieden werden.

Diese Seite weiterempfehlen: